Elektro-Breitenbach stellt sich vor

1946 grün­det der Elek­tro­meis­ter Alo­is Brei­ten­bach in der Goe­the­stra­ße ein Elek­tro­ge­schäft. Nicht ahnend, dass die­se Fir­ma 75 Jah­re spä­ter eine Ecke wei­ter immer noch prä­sent sein wird. Offen­bach ent­wi­ckelt sich zur Indus­trie­stadt. Nach Kriegs­en­de wur­de in die Hän­de gespuckt und pro­du­zie­ren­des Gewer­be sie­del­te sich an.

Tra­di­ti­on und Innovation

Die bei­den Geschäfts­füh­rer Frank Brei­ten­bach und Tho­mas Meye­rer mit Ihrem Team sind in der 3. Genera­ti­on für Ihre Kun­den da; und mit Marc Brei­ten­bach steht die 4. Genera­ti­on am Start. Immer mit Ideen und dem nöti­gen Know-How für indi­vi­du­el­le Lösun­gen und Konzepte.

Es wan­delt sich

Die Indus­trie­stadt Offen­bach wan­delt sich zur Krea­tiv­stadt Das Stadt­bild und die Bevöl­ke­rungs­struk­tur ver­än­dern sich. Auch die Tätig­keits­be­rei­che der Fir­ma Elek­tro Brei­ten­bach befin­den sich im ste­ti­gen Wandel.

Die Band­brei­te der Tätig­kei­ten geht quer durch die Berei­che der Elek­tro­in­stal­la­ti­on in Alt- und Neu­bau. Auch Klein­re­pa­ra­tu­ren wer­den ger­ne über­nom­men. Das Team von Elek­tro Brei­ten­bach freut sich über Ihre Anfrage.

Tau­nus­stra­ße 25–27 • 63067 Offen­bach am Main • Tele­fon 069 / 813 222
www.elektro-breitenbach.de